Eisenkraut (Zitroneneisenkraut) bio – Ätherisches Öl

€52,50

Mehr Informationen

Botanischer Name: Lippia citriodora

Qualität: 100% naturreines ätherisches Öl

Anbau: kontrolliert biologisch

Eignung als: Lebensmittel

Duftnote: Kopf

Pflanzenteil: Blüten/Pflanze

Herkunft: Paraguay

Haupt Chemotypen: (INCI) Citral, Limonene, beta-Caryophyllene, 1,8-Cineol, Bicyclogermacrene, Germacrene-D

Verwendung

Zitroneneisenkraut treibt an und gibt uns Lebensfreude und Lebenslust. Es wirkt aktivierend auf unseren Geist, weckt unser Interesse am Leben und wirkt negativen Stimmungen entgegen. Außerdem wirkt es besänftigend, gibt uns Klarheit, Vernunft und Gelassenheit, um schwierige Situationen zu meistern. Es versorgt uns mit Mut und Selbstbewusstsein, steigert unser Konzentrationsvermögen und unsere Entscheidungsfähigkeit. Konzentrationsfördernde, bestärkende

Atmosphäre - ideal für Prüfungssituationen: Gib 1-2 Tropfen in deinen Diffuser

Über die Pflanze

Eisenkraut gehört zur Familie der Verbenaceae. Es gibt ungefähr 800 verschiedene Arten. Die Pflanze stammt aus Südamerika, insbesondere aus Chile. Heute wird sie jedoch auch in Südeuropa angebaut, wobei Frankreich die beste Qualität zu bieten hat. Aufgrund seines zitrusartigen Geruchs ist er ein Zitronenstrauch und erreicht eine Höhe von ca. 2 m. Die Blätter sind lanzettlich mit weißlichen Blüten an den Spitzen der Zweige. Die Pflanze ist resistent gegen Trockenheit und Sonne. Einmal eingerichtet, brauchen sie nur wenig Pflege. Historische Forschungen belegen, dass die Menschheit die Pflanze seit langem mit göttlichen Kräften in Verbindung gebracht hat. Im alten Ägypten wurde es "Tränen der Isis" genannt. Viele alte Kulturen schrieben dem Kraut heilige Eigenschaften zu und glaubten an seine Fähigkeit, dem Benutzer die Gabe der Weissagung und des Sehens zu verleihen. Daher war es ein beliebtes Kraut unter den Magiern und mystischen Weisen im Orient. Im antiken Griechenland wurde Verbena der Göttin Venus gewidmet und als Zutat in Liebestränken verwendet. Unter den Angelsachsen wurde es als starker Schutz vor bösen Geistern geschätzt. Die chemischen Komponenten wie Aldehyde und Monoterpene regen sie an, Ängste hinter sich zu lassen und ins Hier und Jetzt zurückzukehren. Aufgrund dieser Eigenschaften hilft es, Lustlosigkeit, geistige Erschöpfung und Trauer zu überwinden.