Cajeput, wild (Cajeputöl) – Ätherisches Öl

€5,90

5.0ml | €1,18 / ml

Mehr Informationen

Botanischer Name: Melaleuca leucadendron

Qualität: 100% naturreines ätherisches Öl

Anbau: wildwuchs

Eignung als: Lebensmittel

Duftnote: Kopf

Pflanzenteil: Blätter

Herkunft: Vietnam

Haupt Chemotypen: (INCI) 1,8-Cineol, alpha-Terpineol, Limonene

Verwendung

Cajeput kann aufrichtend wirken und uns Mut für Veränderung geben. Das Öl kann die Konzentrationsfähigkeit stärken und tankt bei Müdigkeit auf. Cajeputöl besteht großteilig aus dem biochemischen Bestandteil 1,8 Cineol. Studien zu Folge soll 1,8 Cineol ein Helfer in der Erkältungszeit sein und den mit seiner Kraft Körper schützen. Durch seine Sanftheit ist Cajeput auch für sensible sehr gut Menschen geeignet. 

Psychische Effekte: 

  • auftankend
  • energetisierend 
  • stärkt den Mut 
  • Selbstbewusstsein

Spirituelle Effekte:

  • schützend
  • transzendierend

Körperliche Effekte: 

  • freier Atem
  • stärkend 
  • wärmend 
  • reinigend 
  • Ohren-Wohl

Gut kombinierbar mit: 

  • Ravintsara 
  • Zitrone gelb 
  • Lavendel fein 
  • Rosengeranie

Anwendungsmöglichkeiten: 

  • 1-2 Tropfen im Diffuser 
  • als Riechflasche 
  • im Bad mit einem Basisöl oder Sahne gemischt

DIY Rezept: Stärkendes Bad im Winter 

  • 2 Tropfen Cajeput 
  • 2 Tropfen Rosengeranie 
  • 2 Tropfen Lavendel fein
  • mit 1/2 Becher Sahne oder Basisöl

Zutaten vermischen und in die Badewanne geben. 

Über die Pflanze

Cajeput ist ein Baum, der im 17 Jahrhundert von den Holländern in ihren asiatischen Kolonien entdeckt und nach Europa gebracht wurde. Er gehört zu den Myrtengewächsen und kann bis zu 25 Meter hoch werden. Der frisch feinwürzige Duft des Baumes soll bei mentaler Erschöpfung aufrichtend wirken und die Kreativität unterstützen.

Studien

Artikelnummer: 1230

Liquid error: Error in tag 'section' - 'product-recommendations' is not a valid section type