Kamillenwasser römisch bio

€10,90

Mehr Informationen

Botanischer Name: Anthemis nobilis

Qualität: 100% reines Hydrolat

Anbau: kontrolliert biologisch

  • Ohne Zugabe von Alkohol oder Konservierungsstoffen

 Pflanzenteil: Blüten

Herkunft: Frankreich

Wichtigste Bestandteile: (INCI) Kamillenhydrolat (römisch)

Verwendung

Das Pflanzenwasser der Kamille ist ein echtes Multitalent. Es kann wie alle Pflanzenwässer unverdünnt auf die Haut aufgetragen werden und als Toner verwendet werden. Doch das Hydrolat eignet sich auch als Haarwasser für zu Schuppen neigende Kopfhaut.

Körperspray oder Tonikum: Die gewünschten Körperpartien einfach einsprühen oder das Hydrolat sanft auf einen Wattepad geben und auf die gewünschten Hautpartien tupfen.

Tipp: Du kannst Hydrolate auch nach dem Waschen auf deine Wäsche sprühen, um ihnen einen leichten angenehmen Duft zu geben.

Über die Pflanze

Kamille kultivierten bereits die Römer als Heilpflanze, daher der Name Kamille römisch. Im Gegensatz zur Kamille blau besteht die Pflanze aus buschigen Blüten ohne die gelbe Mitte und einem behaarten Stiel. Der apfelfruchtige und süßliche Duft des Kornblütengewächses ist unverwechselbar. Kamille römisch hat einen hohen Estergehalt. Diese Inhaltsstoffe sind bekannt dafür, dass sie vor allem stark entspannend auf die Psyche und stärkend auf das zentrale Nervensystem wirken. Kamille römisch wirkt harmonisierend und gibt Gelassenheit und wird daher z.B. auch bei Schlafproblemen verwendet. In der Naturheilkunde werden esterhaltige Öle gerne auch in Hautpflegemischungen eingesetzt.